Grösse von Kommunionkerzen

Erstmal wünsche ich allen einen schönen Wochenstart!

Heute wollte ich einmal ein bisschen etwas über die verschiedenen Grössen von Kommunionkerzen schreiben.

kommunionkerze.groesse

Welchen Durchmesser soll eine Kommunionkerze haben  – eher eine dünne Altarkerze oder eine dickere Kerze in Richtung Kaminkerze? Wie lang soll eine Kommunionkerze sein?

Das sind alles Fragen, die man sich bei der Vorbereitung der Erstkommunion in Bezug auf die Kommunionkerze stellt. Es sei denn, es wird die bereits vorhandene Taufkerze  auch als Kommunionkerze verwendet.

Nach meiner Erfahrung mit vielen Kunden gibt es keine Standard-Kerzengrösse zur Kommunionfeier. Es werden zwar fast ausschließlich längere Kerzen ab 30 cm (300 mm) Länge verwendet, aber auch dies ist nicht zwingend erforderlich.

Hier eine kurze Liste der häufigsten Kerzengrössen zur Kommunion, selbstverständlich der bei mir im Candle4you-Shop bestellten Kerzen 😉 Sortierung von häufig bis selten:

  • 400 x 40 mm – Mit Abstand die am häufigsten gewünschte Kerzengrösse. Hier können durch den Kerzendurchmesser von 4 cm auch noch sehr gut aufwendigere und filigrane Verzierungen angebracht werden.
  • 500 x 40 mm – Auch sehr häufig gewünscht wird diese 10 cm längere Kerze, da viele Kunden die Kerze nicht nur zur Kommunion anzünden möchten, bzw. diese Kerzengrösse für Taufe und Kommunion verwenden.
  • 500 x 30 mm – Lange und dünne Kommunionkerze für schlichte und dezente Verzierungen geeignet.
  • 300 x 50 mm – Diese Kerze kann von Kindern noch optimal getragen werden.
  • 400 x 30 mm – lange und dünne Altarkerze wird auch in einigen Kirchengemeinden als Kommunionkerze benutzt.
  • 300 x 60 mm – Dickere Kerze mit viel Platz für Motiv und Beschriftung.
  • 400 x 50 mm – Diese Kerzengrösse wird manchmal gewünscht, besonders wenn die Kerze für Taufe, Kommunion und später zur Hochzeit verwendet wird. Die Kerzengrösse ist bei uns keine Lagerware, kann aber kurzfristig bestellt werden. Hier ist nur die Farbe elfenbein lieferbar.
  • Weitere Kerzengrössen, die auf Nachfrage bestellt und kurzfristig geliefert werden können: 400 x 60 mm, 600 x 30 mm und 600 x 40 mm

Bei den Kerzengrössen für die Kommunionkerze ist also vieles möglich. Bei Beratungsgesprächen mit Kunden habe ich auch erfahren, dass in manchen  Kirchengemeinden für alle Kommunionkinder eine einheitliche Kerzengrösse gewünscht ist. In anderen Orten werden die Kerzen in den Gruppenstunden mit den Kindern gebastelt, wobei das Wachsmaterial inkl. Altarkerzen vorher als Sammelbestellung in Auftrag gegeben wird.

Meistens ist es jedoch so, dass jeder seine gewünschte Kommunionkerze mitbringen kann. So finden sich unter den Kommunionkerzen in der Kirche dickere und dünnere Kerzen, Kerzen in unterschiedlichen Längen, neue Kommunionkerzen und Kerzen, die bereits als Taufkerze bereits entzündet wurden.

Ich weiss aus eigener Erfahrung, dass „frau“ als Mutter eines Kommunionkindes alles perfekt geplant haben möchte und daher kann ich nur empfehlen sich einfach im Bekanntenkreis umzuhören. Sicherlich sind auch einige „erfahrene Kommunionmütter“ dabei, die Tipps geben können. Bei Pastor, Katecheten oder Kommuniongruppenleitern erhalten die Eltern auch Auskunft.

Zu Kerzengrösse, Verzierung und Beschriftung, Motiv und Kerzenfarbe berate ich Sie auch gerne!

Mich würde persönlich auch interessieren ob sich bei den Grössen der Kommunionkerzen im Laufe der Jahre etwas verändert. In den letzten Jahren kann ich hierzu keinen Trend feststellen, aber wie war es vor 20 oder 30 Jahren?

Welche Kerzengrössen wurden damals verwendet? Welche Grössen hatten Sie als Kind, welche Kommunionkerze bekommt Ihr Kommunionkind 2014 oder 2015?

PS: Selbstverstädlich erhalten Sie bei mir auch die passenden Tischkerzen zur Erstkommunion: Candle4you – Kerzen, Karten, Geschenke und mehr

 

 

2 Gedanken zu „Grösse von Kommunionkerzen

  1. Guten Tag, bei unserer Gemeinde wird eine Kerze in der Größe 300 * 30 verlangt, leider finde ich diese Kerzen nirgends als schöne Kommunionskerzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.