Farbenstatistik und Vornamen Taufkerzen August 2013

Endlich habe ich es geschafft die Farbenstatistik der Taufkerzen für den August fertigzustellen:
diagramm.taufkerzen.farbenstatistik.08.2013

Die Hauptfarbe im August war diesmal hellblau. Mit etwas Abstand folgte die klassische Mädchenfarbe rosa.
Auch beliebt waren die Taufkerzen mit Regenbogen, Gestaltung in Regenbogenfarben oder peppiges gelbgrün.

Mit 88% wünschten sich die allermeisten Kunden eine weisse Kerze zur Taufe Ihres Kindes, nur 12% wählten den Farbton elfenbein.
Bei der Verzierung ist es ähnlich deutlich: 89% der Taufkerzen durfte ich im August silberfarben verzieren und 11% mit goldfarbenen Umrandungen.
Diese Verteilung spiegelt in etwa auch die anderen Monate, wobei ich neugierig bin, ob sich im Laufe des Jahres hier etwas verändert.

Die Kerzengrössen im August verteilten sich wie in diesem Diagramm zu sehen:
diagramm.taufkerzen.groessen.08.2013
Mehr als die Hälfte der Kunden bestellen eine Stumpenkerze in der Grösse 22,5 x 7 cm. Derzeit liegen die langen Altarkerzen mit nur 7% weit hinten.

Und nun noch zu den meistverwendeten Vornamen:
Die ersten beiden Plätze bei den Jungs teilen sich „Jonas“ und „Noah“. Dahinter liegen „Moritz“, „Michael“, „Lennard“ und „Fynn“.

Bei den Mädchen war der beliebteste Vorname diesmal „Sophie“ sowohl als Erstname, als auch als Zweitname. Auf dem zweiten Platz liegt hier „Mia“, gefolgt von „Nele“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.